Die Gemeinde Edewecht hat die Internetseiten zu „Hilfe fĂŒr die Ukraine“ erstellt.
Die Seiten „Wohnraum anbieten“ und „Sprachmittlung anbieten“ enthalten einen Formular, dass direkt aus dem System an ukraine@edewecht.de versandt wird.

Um die Integration neuer MitbĂŒrger kĂŒmmert sich der Runde Tisch Edewecht